25. Januar 2017 Latido

Die wahrscheinlich innovativste Arztsoftware der Welt

Wir von Latido legen großen Wert darauf, eine innovative Arztsoftware für niedergelassene Ärzte zu entwickeln. Deshalb haben wir von Anfang an größten Wert auf den Einsatz modernster Technologien gelegt. Mit Latido können Sie sicher sein, dass Ihre Praxissoftware zukunftsfit ist und Sie nicht in Technologie von gestern investieren!

Welche Vorteile haben unsere Kunden?

Viele Vorteile bei der Verwendung von Latido haben wir bereits in unserem Beitrag „Die neue Arztsoftware im Web“ behandelt. Diesmal wollen wir erklären, welche Vorteile unsere Kunden durch den Einsatz innovativer Technologien erhalten.

Schnelligkeit im Browser. Im Frontend unserer webbasierten Arztsoftware verwenden wir Angular2 – ein brandneues Framework, das unseren Kunden einige Vorteile bringt. Es bietet überragende Schnelligkeit im Browser und damit keine oder nur äußerst geringe Wartezeiten beim Arbeiten. Ein weiterer Vorteil von Angular2 ist der komponentenspezifische Ansatz. Dieser erlaubt uns bei der Weiterentwicklung flexibel und schnell auf neu auftretende Wünsche unserer Kunden reagieren zu können. Serverseitig verwenden wir Node.js.

Höchste Flexibilität. Auch datenbankseitig legen wir großen Wert auf höchste Flexibilität und Dynamik. Wir verwenden eine schemalose Datenbank (NoSQL), die die Entwicklung neuer Features beschleunigen. Somit können wir Ihre „Latido-Ordination“ in regelmäßigen Abständen mit Updates versorgen.

Professioneller Datenschutz. Jeder Kundenaccount (Ihre „Ordination“) wird isoliert von allen anderen auf den von uns gehosteten Rechnern betrieben. Damit bietet die innovative Arztsoftware Latido jedem Arzt bzw. jeder Ordination eine eigene, abgetrennte Instanz und Datenbank auf dem Server. Vor allem im Bereich des Datenschutzes bringt dies eine Vielzahl von Vorteilen. Durch unser Verschlüsselungskonzept hat niemand im Latido Team die Möglichkeit Ihre Ordinations- und Patientendaten auszulesen.

Höchste Sicherheitsstandards in der innovativen Arztsoftware

Ein innovativer technologischer Stack muss vor allem im Gesundheitsbereich auch hochsicher sein. Für die Erarbeitung und Implementierung eines hochprofessionellen Security Konzeptes konnten wir auf die Expertise unseres Partners Secure Business Austria zurückgreifen. Die SBA wurde 2006 als erstes österreichisches Forschungszentrum für Informationssicherheit von der TU Wien, der TU Graz und der Universität Wien gegründet. Mittlerweile ist sie mit mehr als 100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen das größte Forschungszentrum für Informationssicherheit Österreichs.

Neben Sicherheitsstandards wie 2-Faktor-Authentifizierung beim Login sowie verschlüsselter Übertragung und Abspeicherung der Daten, gehen wir mit unserem Konzept deutlich über die rechtlichen Anforderungen hinaus. Die Entwicklung dieser innovativen Sicherheitsstandards wurde durch die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft unterstützt.

Die Wahlarzt-Software – ab Februar 2017 erhältlich

Ab Februar 2017 wird die innovative Arztsoftware Latido für Wahlärzte erhältlich sein. Wir würden uns freuen, Ihnen unser Produkt vorstellen zu dürfen! Treten Sie mit uns in Kontakt über office@latido.at! Außerdem würden wir uns freuen, Sie mit unserem Newsletter in regelmäßigen Abständen mit Neuigkeiten zur wahrscheinlich modernsten Arztsoftware der Welt auf dem Laufenden zu halten.

 

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!