Latido - Die Arztsoftware für Hautärzte

Hautärzte  zählen aktuell zu einer der am stärksten vertretenen Fachrichtungen in unserer Latido Community. Denn unsere intuitive Bedienung ermöglicht Hautärzten eine effiziente Dokumentation und Abwicklung Ihrer Behandlungen. Darüber hinaus erleichtern zahlreiche Funktionen wie die einfache Dokumentation, das rasche erstellen von Formularen (Überweisungen, etc.) sowie der mobile Upload von Bildern und Dokumenten den Ordinationsalltag für Hautärzte.

 

Latido – einfache Dokumentation mittels Karteieinträgen oder Dekursen

In Latido können Sie Ihre Patientendokumentation mittels kurz Karteieinträgen erledigen. Hierfür können Sie sich auch Karteieintragsvorlagen für unterschiedliche Fälle (z.B.: für Muttermalkontrollen, etc.) erstellen. Darüber hinaus können Sie Sich außerdem individuelle Dekursblätter für bestimmte Standarduntersuchungen anlegen oder auf unsere Vorlagen zurückgreifen. Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Latido Ansprechpartner können Sie einen individuellen Dekurs für Ihre Behandlungsabläufe in Ihrer Praxis gestalten. Dekursblätter ermöglichen Ihnen eine strukturierte Dokumentation von Behandlungen. Zusätzlich können Sie sofort in Ihrem Dekursblatt Diagnosen eintragen, Medikamente verschreiben oder Dokumente (z.B.: Bilder von Hautkrankheiten) hochladen! Wodurch Sie Ihre Dokumentation effizienter gestalten können. Karteieinträge und Dekurse können in weiterer Folge mit nur einem Klick auf den Befundbericht exportiert werden.

Die Erstellung von Befundberichten, Arztbriefen und Operationsberichten

Latido unterstützt Hautärzte außerdem optimal bei der Erstellung von Befundberichten, Arztbriefen und Operationsberichten. In Latido können Sie mit nur einem Klick Briefe an zuweisende Ärzte sowie für Ihre Patienten ausstellen. Darüber hinaus können Sie sich Vorlagen für unterschiedliche Standardbriefe wie  Operationsberichte  (z.B.: Excisionsberichte) anlegen. Wenn Sie sich eine derartige Vorlage angelegt haben, können Sie einen OP-Bericht schnell und einfach mit wenigen Klicks erstellen und drucken.

Arztsoftware für Hautärzte

Rasch Überweisungen und Verordnungen erstellen

Die Ausstellung von Überweisungen gehört zum Tagesgeschäft eines Hautarztes. Als Softwareentwickler möchten wir Ihnen diese Tätigkeit erleichtern. In Latido können Sie sich für häufig zu erstellende Überweisungen individuelle Vorlagen erstellen (z.B.: Laboruntersuchungen, Überweisung zum Pilzambulatorium). So können Sie diese Überweisungen bei Bedarf rasch mit nur zwei Klicks ausdrucken. Wir drucken unser Formular auf A4 Papier, somit müssen Sie kein Formularvorlagen mehr kaufen!

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf

Ich würde Latido aufgrund des sehr guten Preis- Leistungs-Verhältnis an meine Kollegen weiterempfehlen. Außerdem übernimmt Latido nicht  nur die Speicherung der Daten in ISO-zertifizierten Rechenzentren, sondern auch die automatische Erstellung von tagesaktuellen Sicherungskopien. Beides sehr angenehme Vorteile einer Softwarelösung!

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf, FÄ für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Medikamenten einfach und sicher verschreiben

Als Hautarzt verschreiben Sie Ihren Patienten regelmäßig Medikamente. Damit Sie bei der Verschreibung von Medikamenten alle Informationen zur Hand haben, haben wir sowohl die Erstattungsinformationen („Box“, Preis, Packungsgröße, etc.) des EKO Tool des Hauptverbandes , als auch die Information zu nicht-erstattungsfähige, aber in Österreich zum Verkauf freigegebene Medikamente, aus dem Diagnosia Index, in unsere Software integriert. Zusätzlich dazu können Sie im Medikationstool von Latido weitere Medikamenteninformationen (Kassenverkaufspreis, ATC Code und Wirkstoffe, Generika, Interaktionen, Fachinformationen) von Diagnosia abfragen. Zu jedem Medikament sind außerdem die Fachinformationen in Latido integriert.

Verschreiben Sie individuelle Magistrale und Medikament mit Latido

Als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten verschreiben Sie Ihren Patienten im Ordinationsalltag regelmäßig auch Magistrale. In Latido können Sie sich eine Datenbank von Magistralen anlegen.Dabei können Sie für jedes Magistral bereits die Komponenten sowie die Menge bestimmen. Auf diese Datenbank kann man bei der Verschreibung von Medikamenten zugreifen und im Einzelfall noch die Signatur sowie die Dosierung der Komponenten ändern. Magistrale werden in der Folge wie von den Apothekern gefordert auf ein separates Rezept gedruckt.

„Doppelt hält besser“ – Interaktionscheck powered by Latido

Studien der WHO haben gezeigt, dass jede zehnte Spitalsaufnahme (Quelle: derstandard.at) auf unerwünschte Arzneimittelwechselwirkungen zurückzuführen ist. Um die Verschreibung von Medikamenten für Patienten und Ärzte sicherer zu gestalten, hat Latido einen automatisierten Medikamenten-Interaktionscheck in das Verschreibungstool integriert. Dieser Interaktionscheck vergleicht bei der Verschreibung eines neuen Medikaments, ob Arzneimittelwechselwirkungen mit einem Dauermedikament aus der Patientenkartei und/oder mit einem Medikament, das Sie in den letzten 60 Tagen verschrieben haben, vorliegt. Nähere Informationen zum Interaktionscheck finden Sie in unserem Blogbeitrag „Arzneimittelwechselwirkungen – ein neues Feature der Version 2.0 von Latido“.

Arzneimittelwechselwirkungen in der Ordinationssoftware

Externe Befunde schnell und sicher archivieren

Möchten Sie externe Befunde (z.B.: Laborbefunde, Arztbriefe, etc.) oder Fotos Ihrer Patienten in Ihrem System archivieren? Mit Latido können Sie einfach und schnell Dokumente von Ihrem Computer in die jeweilige Patientenkartei hochladen. Wählen Sie das gewünschte Dokumenten einfach aus oder ziehen Sie es mittels Drag-and-Drop in Latido.

Dokumentation von Krankheitsbilder nun auch mit dem Smartphone möglich!

Latido ermöglicht es Ihnen außerdem über Ihr Smartphone oder Tablet Fotos von Hautkrankheiten (z.B.: Pilzerkrankungen, Muttermalen, etc.) zu erstellen und diese einfach und schnell in die Kartei des jeweiligen Patienten zu laden. Mit Hilfe der Dokumentenvergleichs-Funktion von Latido können bereits hochgeladene Fotos (z.B.: Vorher- Nachher Bilder) miteinander verglichen werden.

Wahlarzt-Software Funktionen Mobile Upload

All-in-One – Honorarnote inklusive Registrierkassenbon

Zum Schluss können Sie Ihrem Patienten noch eine individuell gestaltete Honorarnote mitgeben. Um Ihren Patienten ein besseres Service zu bieten, können Sie auch automatisch ein Erstattungsformular auf Ihre Honorarnote drucken. Zudem können Sie in Latido die Kassenpositionen der Versicherung mit Ihrer Privatleistung verknüpfen, sodass diese automatisch auf die Honorarnote gedruckt werden und Ihre Patienten von Ihrer jeweiligen Krankenversicherung potenziell einen höheren Betrag erstattet bekommen. Sollten Sie sich für eine Aktivierung der in Latido integrierten Registrierkasse entscheiden, wird der gesetzlich zu erstellende Registrierkassenbeleg einfach auf die Honorarnote gedruckt. So ersparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Papier!

Wollen Sie sehen, wie Latido Ihre Ordinationsabläufe vereinfachen kann?

Dann vereinbaren Sie jetzt eine kostenlose persönliche Produktdemo. Gerne zeigen wir Ihnen alle Funktionen von Latido ! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Jetzt testen!

Verschaffen Sie sich ein der Bild unserer intuitiven Ordinationssoftware oder testen Sie Latido jetzt kostenlos!

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close