12. September 2018 Latido

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf – „Ich würde Latido aufgrund des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses an meine Kollegen weiterempfehlen.“

Frau Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf war eine der ersten Kundinnen von Latido. Seit knapp einem Jahr arbeitet Sie nun mit unserer Software. Ein guter Zeitpunkt um Frau Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf, Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, zum Feedbackgespräch in Ihrer Ordination im 22. Bezirk zu treffen und zu Ihren Erfahrungen mit Latido zu befragen.

Latido: Frau Dr. Bolhar-Nordenkampf, Sie verwenden Latido seit fast einem Jahr in Ihren Wahlarzt-Ordinationen. Warum haben Sie sich letztes Jahr entschlossen eine Ordinationssoftware zu nehmen? 

Dr. Maren Bolhar: Ich hab die Ordination im 22. Bezirk neu eröffnet und habe mir in diesem Zusammenhang ein paar Anbieter von Ordinationssoftware-Lösungen angeschaut. Dann hat mir mein Kollege, Herr Dr. Zabaneh, von Latido erzählt und mir Latido wärmstens empfohlen. Ich hatte dann die Möglichkeit Latido zu testen. Dabei konnte ich mich von der gut durchdachten Bedienlogik und dem Funktionsumfang überzeugen.

Latido: Neben Ihrer Ordination in Hietzing ordinieren Sie noch in der mini-med Praxis in der Seestadt Aspern. Verwalten Sie beide Ordinationen mit Latido?

Dr. Maren Bolhar: Aktuell verwalte ich beide Ordination mit Latido. Dies ist auch sehr praktisch, da ich über einen einheitlichen Kalender und eine einheitliche Datenbank verfüge und von überall auf den Kalender und die Daten zugreifen kann. Dies war bei lokalinstallierten Softwarelösungen leider nicht möglich. 

Latido: Hatten Sie vor dem Wechsel zu Latido eine Ordinationssoftware bzw. wie haben Sie Ihre Ordination in Hietzing zuvor organisiert?  

Dr. Maren Bolhar: In meiner Wahlarzt Ordination in Hietzing hatte ich aufgrund der geringen Patientenanzahl noch keine Softwarelösung, sondern habe auf Papier dokumentiert. Zudem wollte ich damals noch nicht in eine Ordinationssoftware investieren.

Latido: Aktuell sind Sie zusätzlich zu Ihrer Tätigkeit als Wahlärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten im Sanatorium Hera beschäftigt. Nutzen Sie den mobilen Zugriff um aus dem Spital bzw. von zu Hause auf Latido zuzugreifen?

Dr. Maren Bolhar: Ich schätze den mobilen Zugriff auf Latido sehr, obwohl ich aktuell sehr selten vom Sanatorium Hera auf meine Latido Ordination zugreife.  Außerhalb des Sanatoriums kommt es schon häufiger vor, dass ich mobil auf meine Ordinationsdaten zugreife, beispielsweise bei akuten Anfragen von Patienten und Terminvereinbarungen. Sehr oft arbeite ich außerdem noch von zu Hause aus mit Latido. Denn Patienten buchen aktuell online über ein Kontaktformular auf meiner Homepage Ihren Termin. Die online abgefragten Informationen pflege ich dann bereits vorab von zu Hause aus in mein Latido ein. Dadurch habe ich während der Behandlung in der Ordination mehr Zeit für meine Patienten!

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf - Erfahrungen mit Latido

Latido: Ende letzten Jahres wurde auf Wunsch einer Hautärztin die Möglichkeit geschaffen Bilder mit dem Smartphone in die Patientenkartei abzulegen. Verwenden Sie dieses Feature von Latido?

Dr. Maren Bolhar: Grundsätzlich finde ich die Möglichkeit sehr gut! Jedoch habe ich es bis dato nicht genutzt, da ich im Hinblick auf die Datenschutz-Grundverordnung bedenken hatte, da ich nicht wusste, dass es die Möglichkeit gibt, die Fotos über eine verschlüsselte Verbindung in mein Latido zu laden, ohne dass die Fotos auf meinem Endgerät gespeichert werden. Vielen Dank für die Aufklärung. Vielleicht werde ich dieses Feature in Zukunft nun öfter verwenden.

Latido: Sie waren eine der ersten Kundinnen von Latido. Unser Produkt hat sich im letzten Jahr stark weiterentwickelt. Sie haben Sich in der Zwischenzeit einige Funktionen selbst eingerichtet. Finden Sie die Update E-Mails verständlich oder sollten wir unsere Kunden auf anderem Weg über Neuerungen informieren?

Dr. Maren Bolhar: Nachdem ich mir Latido zum Start aufgrund der selbsterklärenden Bedienung gut selbst eingerichtet habe musste ich mir im Nachhinein nur mehr die Registrierkasse aktivieren und einrichten. Die Registrierkasse habe ich problemlos selbstständig in Betrieb nehmen können. Die Update E-Mails überfliege ich regelmäßig, da es mich interessiert, ob neue Features herausgekommen sind, welche für mich als Hautärztin von Interesse sein könnten. Außerdem stößt man häufig auch während der Arbeit mit Latido auf Verbesserungen und neue Features. Ich denke jedoch, dass eine Notification in der Software eine gute Lösung ist, den Nutzer über Neuigkeiten zu informieren, denn eine Information per E-Mail kann aufgrund der Vielzahl von täglich empfangenen E-Mails schnell untergehen.

Latido: Welche Funktion gefällt Ihnen an Latido besonders? Warum würden Sie Latido Ihren KollegInnen weiterempfehlen?

Dr. Maren Bolhar: Ich finde die individuelle Konfigurierbarkeit des Systems sehr gut. Somit kann ich die Software perfekt an meine Bedürfnisse (Erstellung von individuellen Vorlagen für Überweisungen, Anordnung der Patientenstammbox, etc.) anpassen. Darüber hinaus kann ich die Software von beiden Ordinationsstandorten aus nutzen, was mir sehr wichtig ist. Zu guter Letzt konnte ich insbesondere am Anfang viel Input liefern und dadurch das Produkt weiter verbessern und an meine Arbeitsweise anpassen und von kontinuierlichen Weiterentwicklungen profitieren.

Ich würde Latido aufgrund des sehr guten Preis- Leistungs-Verhältnis an meine Kollegen weiterempfehlen. Außerdem übernimmt Latido nicht  nur die Speicherung der Daten in ISO-zertifizierten Rechenzentren, sondern auch die automatische Erstellung von tagesaktuellen Sicherungskopien. Beides sehr angenehme Vorteile einer Softwarelösung!

Latido: Vielen Dank für das ausführliche Interview! Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß bei der Arbeit mit unserer Software!

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf - Erfahrungen mit Latido

Dr. Maren Bolhar-Nordenkampf

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Akupunkturdiplom

Ordinationen:

Hietzinger Kai 169/202, 1130 Wien
Maria-Tusch-Straße 2/2/1, 1220 Wien

Terminvereinbarung Online unter:

www.die-hautaerztin.at



 

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close