5. Februar 2018 Latido

Dr. Caroline Kunz: „Latido ist klar, übersichtlich und logisch!“

Dr. Caroline Kunz, Wahlärztin für Allgemeinmedizin, psychosoziale, psychosomatische und psychotherapeutische Medizin, hat in ihrer Laufbahn bereits einige Arztsoftwarelösungen kennengelernt. Nun ist sie von einer lokalen Arztsoftwarelösung zur webbasierten Ordinationssoftware Latido gewechselt. Wir haben Dr. Caroline Kunz in ihrer Praxis für psychotherapeutische Medizin getroffen, um über ihre bisherigen Erfahrungen mit Latido zu sprechen.

Latido: Sie haben in Ihrer Laufbahn als Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie bereits mehrere Arztsoftwarelösungen verwendet. Was ist bei Latido besser?

Dr. Caroline Kunz: Der große Vorteil von Latido gegenüber anderen Softwarelösungen ist, dass es selbsterklärend ist. Latido ist klar, übersichtlich und logisch. Ich habe mich sehr schnell in Latido zurechtgefunden, ohne eine Bedienungsanleitung lesen oder beim Support anrufen zu müssen. Das ist ein riesiger Vorteil und war bei anderen Programmen, die ich davor verwendet habe, schwieriger – viel schwieriger! Ein weiterer Vorteil ist, dass Latido für den Wahlarzt maßgeschneidert und folglich sehr individualisierbar ist. Als Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie ist das toll, weil sich die Software nach meinem Arbeitsablauf ausrichtet und nicht umgekehrt!

Wir haben bei Ihrem Umstieg auf Latido einen Datenimport mit dem Export-Normdatensatz aus einer anderen Arztsoftware durchgeführt. Wie zufrieden sind Sie mit den übernommenen Patientendaten?

Dr Caroline Kunz Praxis für psychotherapeutische Medizin

Dr. Caroline Kunz verwendet die Ordinationssoftware Latido an mehreren Standorten

Aus meiner Sicht ist es unerlässlich, auf die gesamte Patientenhistorie zugreifen zu können. Es war mir wichtig, sämtliche Patientendaten in Latido hinterlegt zu haben, weil ich nicht parallel mit meiner alten Software und Latido arbeiten wollte. Deswegen war die Datenübernahme aus der alten Software ein wichtiger Bestandteil beim Softwarewechsel zu Latido. Sämtliche Patientendaten und dem Patienten zugeordnete Karteieinträge, wie Diagnosen, Medikamente oder Karteifreitexte, wurden aus dem alten System in Latido übernommen. Ich bin froh, dass dies gut geklappt hat!

Das freut uns zu hören! Welche Funktionen erleichtern Ihnen den Ordinationsalltag?

Ein Hit ist auf jeden Fall die Honorarnotenerstellung und die Finanzübersicht. Eine Honorarnote ist sehr schnell erstellt. Die integrierte Registrierkasse erspart mir den zusätzlichen Aufwand des Belegdruckes. In der Finanzübersicht sieht man sehr gut, welcher Patient bar bezahlt hat oder welcher Patient per Überweisung bezahlt.

Besonders gut gefällt mir auch das Medikationstool und die Rezepterstellung. Sämtliche Medikamente sind im System hinterlegt. Mit dem Diagnosia Wechselwirkungscheck werde ich darauf hingewiesen, ob unerwünschte Interaktionen mit der bestehenden Medikation existieren. Ich habe Diagnosia auch separat als App verwendet. Da dieses Service nun in meine Praxissoftware integriert ist, erspare ich mir nun einige zusätzliche Arbeitsschritte.

Die Brieferstellung ist eine weitere tolle Funktion, weil man sehr schnell bereits eingetragene Karteieinträge in den Arztbrief übernehmen kann und mit nur wenigen Klicks ärztliche Bestätigungen drucken kann. Im Gegensatz zu meinen früheren Softwareanbietern können in Latido die Briefe auch sehr schön und individuell gestaltet werden.

Bisher haben Sie lokale Arztsoftwarelösungen kennengelernt. Im Gegensatz dazu ist Latido eine webbasierte Wahlarzt-Software. Verwenden Sie Latido an mehreren Standorten?

Ja, in meiner Zweitpraxis in Lienz. Früher musste ich die Untersuchungen, die ich dort gemacht habe, nachtragen. Nun kann ich in meiner Zweitordination genauso dokumentieren, wie in meiner Praxis in Wien – mit einem System, einer Registrierkasse, an mehreren Standorten.

Wir danken für das nette Gespräch und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude bei der Verwendung von Latido!

Dr. Caroline Kunz
Ärztin für Allgemeinmedizin & Psychotherapeutin

Blaasstraße 19
1190 Wien
Schweizergasse 16
9900 Lienz

Terminvereinbarung unter:

+43 – 1 – 369 49 17 oder
caroline@kunz.at

Ordination:

Termin nach Vereinbarung

https://www.kunz.at


 

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close