13. August 2019 Latido

Priv.-Doz. DDr. Mehmet Özsoy – „Die Online-Terminvereinbarung ist die ideale Lösung. Die PatientInnen sparen Zeit und ich spare mir Kosten und Zeit.“

Anfang 2019 konnte Priv.-Doz. DDr. Mehmet Özsoy seine neue Wahlarzt-Ordination im 8. Bezirk eröffnen. Im Zuge der Ordinationseröffnung hat sich Herr Priv.-Doz. DDr. Özsoy auch zu einem Softwarewechsel entschlossen. Wir haben ihn in seiner neuen Ordination getroffen. Im gemeinsamen Interview verrät uns Priv.-Doz. DDr. Özsoy, warum er seine Ordinationssoftware gewechselt hat und wie ihn Latido im Ordinationsalltag unterstützt.

Latido: Herr Priv.-Doz. DDr. Özsoy, Sie haben vor einigen Monaten Ihre neue Ordination im 8. Bezirk eröffnet. Auf welche Krankheitsbilder haben Sie sich spezialisiert? Welche Leistungen bieten Sie Ihren PatientInnen an?

Priv.-Doz. DDr. Mehmet Özsoy: Ich bin seit Anfang des Jahres in meiner Wahlarzt-Ordination im 8. Bezirk tätig. Als Facharzt für Urologie beschäftige ich mich hauptsächlich mit endo-urologischen Eingriffen, Prostataerkrankungen, Nierensteinerkrankungen und urologischer Tumorchirurgie.

Warum haben Sie sich entschlossen Ihre eigene Wahlarzt-Ordination zu führen?

Zuvor war ich als Vertretungsarzt in mehreren Kassenordinationen tätig. Ich habe mich aus dem einfachen Grund für eine eigene Wahlarzt-Ordination entschlossen, da ich in meiner Ordination meine PatientInnen wesentlich besser betreuen kann. Ich kann mir mehr Zeit nehmen und mich eingehend mit den Problemen meiner PatientInnen auseinandersetzen und diese umfassend beraten. Zusätzlich kann ich PatientInnen über meinem Arbeitsplatz im AKH Wien auch operative Lösungen bieten.

Im Zuge der Gründung Ihrer Ordination haben Sie sich zusätzlich dazu entschlossen die Ordinationssoftware zu wechseln. Was waren die Gründe für den Umstieg?

Durch meine Vertretungstätigkeit in diversen Kassenordinationen, hatte ich die Gelegenheit zahlreiche lokalinstallierte Softwarelösungen kennenzulernen. Über einen Kollegen habe ich dann von Latido erfahren.

Das User-Interface von Latido ist im Gegensatz zu anderen Softwarelösungen sehr modern und ansprechend. Man hat nicht so viele Knöpfe und Buttons wie bei anderen Lösungen. Das Design ist  gut durchdacht. Dies führt dazu, dass die Software einfach zu bedienen und übersichtlich ist.

Wahlärzte üben Ihre Tätigkeit häufig nur nebenberuflich aus und arbeiten oftmals in Krankenhaus. Umso wichtiger ist es für uns, dass wir die Patientendaten und Dokumente immer verfügbar haben. Mit Latido kann ich diese Daten einfach mit meinem Smartphone abrufen. Das ist eine extrem große Erleichterung, weshalb ich mich dann für den Wechsel zu Latido entschieden habe.

Wie sind Sie auf unsere Ordinationssoftware aufmerksam geworden?

Ich habe über einen Kollegen, welcher eine Zeit lange bei Latido gearbeitet hat, von Latido erfahren. Er hat mir die zahlreichen Vorteile von Latido schmackhaft gemacht. So wurde ich neugierig und habe um eine Produktvorstellung gebeten.

Haben Sie sich andere Softwarelösungen angesehen?

Ja, natürlich habe ich mir einige andere Software-Lösungen angesehen. Latido war jedoch die erste webbasierte Software. Dies hat mich besonders angesprochen.

Hat der Import der Daten aus Ihrem alten System gut funktioniert?

Im Großen und Ganzen hat es funktioniert, wobei ich mir den Import einfacher vorgestellt habe. Die Daten aus meinem alten System wurden nicht ordnungsgemäß exportiert, weshalb die Daten von Latido nur als Karteieinträge eingelesen werden konnten.

Haben Sie sich nach dem gemeinsamen Onboarding Termin schnell in Latido zurechtgefunden?

Nachdem die Software intuitiv und user-freundlich ist, hatte ich überhaupt kein Problem mich zurecht zu finden. Nach der Einschulung konnte ich sofort Patienten dokumentieren und mit meiner Ordination starten.

Sie nutzen die integrierte Online-Terminvereinbarung von Latido. Warum haben Sie sich für dieses innovative Service entschieden? Wird dieses Service von Ihren PatientInnen angenommen?

Als Wahlarzt muss man auf seine Kosten achten. Man kann nicht von Beginn an eine OrdinationsassistentIn anstellen. Nachdem ich untertags im Krankenhaus keine Telefonanrufe entgegennehmen kann, hilft mir die Online-Terminvereinbarung bei der Koordination der Termine. PatientInnen können sich einfach über die Website einen Wunschtermin buchen, ohne dass Sie mit mir in Kontakt treten müssen. Somit sparen sich die PatientInnen Zeit und ich spare mir Kosten und Zeit. Es ist somit die ideale Lösung für WahlärztInnen.

Nutzen Sie den mobilen Zugriff häufig?

Natürlich nutze ich den mobilen Zugriff. Ich trage häufig Termine über die mobile-App ein oder greife bei Bedarf von unterwegs auf meine Patientendaten zu.

Gibt es Funktionen, welche Sie gerne noch in Latido integriert haben möchten?

Grundsätzlich verfügt die Software bereits über zahlreiche hilfreiche Funktionen für Wahlärzte. Ich würde meinen PatientInnen jedoch gerne Arztbriefe und andere Dokumente digital zukommen lassen. Ich denke, dass wäre eine hilfreiche Funktion für die Zukunft. Außerdem würde ich eine Patientenübergreifende To-Do Liste sehr schätzen.

An beiden Features arbeiten wir bereits unter Hochdruck 😉 Wie oft mussten Sie den Support von Latido in Anspruch nehmen? Wie zufrieden sind sie mit dem Support von Latido?

Am Anfang musste ich den Support ungefähr dreimal kontaktieren, weil ich mich bei Details nicht ausgekannt habe. Das Support-Team von Latido war immer erreichbar und hat mir sehr rasch geholfen. Seit einigen Monaten hatte ich nun keinen Kontakt mehr mit den Mitarbeitern von Latido, da alles problemlos funktioniert.

Vielen Dank für das ausführliche Interview! Wir wünschen weiterhin alles Gute für den Ordinationsaufbau und viel Spaß bei der Arbeit mit Latido.

Priv.-Doz. DDr. Mehmet Özsoy - "Die Online-Terminvereinbarung ist die ideale Lösung. Die PatientInnen sparen Zeit und ich spare mir Kosten und Zeit."

Priv.-Doz. DDr. med. Mehmet Özsoy, F.E.B.U.

Facharzt für Urologie

Piaristengasse 2-4/4

1080 Wien

Termine nach Vereinbarung 

Tel.:+43 676 887 27826

Online-Terminvereinbarung unter: www.drözsoy.at



Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close