3. September 2018 Latido

Wahlarzt-Honorarnoten – korrekt verrechnen mit Latido!

In den letzten Jahren konnten wir viel Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen des österreichischen Gesundheitssystems sammeln. In unserem Blog wollen wir diese Erfahrungen mit unserer Ärzte-Community teilen. Im nachfolgenden Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Wahlarzt-Honorarnote nachhaltig für Ihre Patienten verbessern können und sollten!

Die Wahlarzt-Honorarnote

Grundsätzlich gibt es nur geringe Mindestanforderungen für Honorarnoten von Wahlärzten. Zu diesen Mindestanforderungen zählen neben dem Datum, den Patientendaten, der fortlaufenden Rechnungsnummer sowie der Diagnose auch die verrechneten ärztlichen Leistungen. In der Praxis ist es jedoch überaus empfehlenswert, Ihre Wahlarzt-Honorarnote um zusätzliche Inhalte zu ergänzen!

Kostenerstattung bei Wahlärzten

Aktuell ist zu beobachten, dass sich immer mehr Österreicher mit ihren gesundheitlichen Problemen an Wahlärzte wenden. Dabei müssen Patienten die Wahlarzt-Kosten in einem ersten Schritt selbst tragen. Anschließend können Sie bei ihrem Krankenversicherungsträger einen Antrag auf Kostenersatz stellen. Die Krankenversicherungsträger ersetzen in der Folge 80 % jenes Betrages, den ein Vertragspartner (Kassenarzt) für die gleiche Leistung verrechnet hätte. Die BVA erstattet Ihren Verischerten 90 % des Kassentarifs, wohingegen die KFA als einzige Krankenkasse 100 % des Kassentarifs erstattet. Zusätzlich können Patienten, welche über eine private Zusatzversicherung verfügen – und sofern dies ihre Polizze erlaubt – den Differenzbetrag bei ihrem Zusatzversicherer einreichen.

Wahlarzt-Honorarnote inklusive Erstattungsformular für die Krankenkasse

Viele unsere Ärzte haben bereits vor dem Umstieg auf Latido Ihren Patienten ein Formular für die Erstattung zu Ihrer Honorarnote beigelegt. In Latido können Ärzte nun standardmäßig festlegen, ob Sie Ihre Wahlarzt-Honorarnote um ein Erstattungsformular ergänzen möchten.Durch diese Funktion können Sie Ihren Patienten ein zusätzliches Service bieten und die Patientenzufriedenheit nachhaltig steigern. In diesem Fall müssen Ihren Patienten lediglich Ihre Kontodaten (Kontoempfänger, Kontonummer) ergänzen und den Antrag unterschreiben. Sollten Sie die Kontodaten Ihrer Patienten pflegen, dann können Sie diese vom System direkt auf das Erstattungsformular drucken lassen.

Kostenrückerstattung Wahlarzt-Honorarnote

Kostenerstattung nun auch online einreichbar!

Seit kurzem können Sie bei der WGKK sowie der SVA Ihren Antrag auf Kostenerstattung auch online einreichen!  Dabei können Sie die privat bezahlten Rechnungen samt dazugehörigen Zahlungsbeleg in eingescannter Form schnell und unkompliziert hochladen. In der Folge können Sie den Erledigungsstatus Ihres Antrags online mitverfolgen!

Warum sollte ich meine Wahlarzt-Honorarnote optimieren?

Um Patienten die Kostenerstattung durch Ihre Krankenversicherung zu erleichtern, sollten Sie als Wahlarzt die von Ihnen erbrachten ärztlichen Leistungen bestmöglich bezeichnen. Durch ein genaue Bezeichnung der erbrachten Leistung ist die zuständige Krankenversicherung im Klaren, welche ärztlichen Leistungen von Ihnen erbracht wurden und welche Leistungen Sie somit erstatten muss.

Genaue Bezeichnung der ärztlichen Leistungen – Wie schaffe ich das?

In der Praxis ist es sehr empfehlenswert, die erbrachten Leistungspositionen der jeweiligen Krankenkasse auf die Wahlarzt-Honorarnote zu drucken. Die Anführung der relevanten Kassenposition ist in der Praxis durchaus zeitaufwendig, da sich die Leistungspositionen der Krankenkassen unterscheiden. Latido bietet hierfür jedoch ein optimales Service, welches Sie bei dieser administrativen Aufgabe unterstützt. In unserer Wahlarzt-Software haben wir die Kassenkataloge aller österreichischen Krankenversicherungen integriert. Wir empfehlen unseren Ärzten, im Rahmen der Ersteinrichtung von Latido Ihre Privatleistungen mit den jeweiligen Kassenpositionen der unterschiedlichen Versicherungen zu verknüpfen. Das Team von Latido hat bereits umfangreiche Erfahrung bei der ordnungsgemäßen Strukturierung der Leistungen sammeln können und ist dabei gerne behilflich. Sind die Privatleistungen einmal mit den Leistungspositionen verknüpft, werden die Kassenpositionen der jeweils beim Patienten ausgewählten Versicherung automatisch auf die Wahlarzt-Honorarnote des Patienten gedruckt.

Kostenrückerstattung mit Leistungspositionen Wahlarzt-Honorarnote

Lohnt sich die Optimierung meiner Honorarnote überhaupt?

Die Verknüpfung Ihrer Leistungen mit Kassenpositionen ist zwar ein einmaliger Aufwand für den Arzt, welcher sich jedoch aus Sicht des Arztes auf jeden Fall langfristig lohnt. Diese Erfahrung konnten wir auch in der Praxis mit unseren Ärzten sammeln. Durch eine genaue Bezeichnung der erbrachten ärztlichen Leistungen bekommen Ihre Patienten potenziell einen höheren Betrag von ihrer Krankenkasse erstattet. Dieses zusätzliche Service steigert die Zufriedenheit Ihrer Patienten – garantiert!

Wollen Sie mehr über die Verrechnung bei Latido erfahren?

Wollen Sie mehr über die richtige Strukturierung Ihrer Wahlarzt Honorarnote und die damit verbundenen Vorteile für Ihre Patienten erfahren? Dann kontaktieren Sie uns einfach! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 


Tagged:

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close