16. August 2021 Latido

Dr. Jürgen Kasper – „Ich könnte mir keinen besseren Kunden-Support wünschen.“

Dr. Jürgen Kasper, Arzt für ganzheitliche Medizin, arbeitet seit knapp 3 Jahren an seinen beiden Standorten in Wien und Stockerau mit unserer Software. Im nachfolgenden Beitrag erzählt uns Dr. Jürgen Kasper, wie Ihn LATIDO bei seiner täglichen Arbeit in seinen Ordinationen unterstützt. Außerdem gibt er Einblicke in seine Erfahrungen mit unserem Kunden-Support.

LATIDO: Wir wissen bereits, dass LATIDO Ihnen damals von einem Kollegen empfohlen wurde. Haben Sie sich noch weitere Anbieter am Markt angesehen?

Dr. Jürgen Kasper: Ja, ich habe mir noch drei verschiedene Anbieter angesehen. Das waren das Programm, welches meine Frau in ihrer Ordination verwendet und noch zwei andere webbasierte Programme. Diese hatten aber alle keine Chance gegenüber LATIDO.

Sie arbeiten an zwei unterschiedlichen Standorten. War dies schon mitunter ein ausschlaggebender Grund für eine webbasierte Software?

Ja. Es ist echt genial, dass ich – egal, von wo ich arbeite – denselben Datensatz habe. Ich benutze die Software auch andauernd von zuhause oder wenn ich unterwegs bin. Zum Beispiel bin ich jetzt oft im Zug nach Salzburg oder Innsbruck gesessen und konnte trotzdem immer auf LATIDO zugreifen. Diese zeitgemäße Mobilität des Arbeitens genieße ich sehr.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit unserem Support-Team?

Da muss ich Euch ein großes Lob Aussprechen! Immer wenn ich etwas brauche, erreiche ich sofort jemanden bei Euch. Das ist mir auch sehr wichtig, weil dann meistens Not am Mann ist. Unabhängig davon bin ich einmal unabsichtlich bei der Supporttaste angekommen und habe innerhalb kürzester Zeit eine E-Mail erhalten, ob ich Hilfe benötige. Dieser Service ist wirklich toll! Ich schätze das wirklich sehr und jede/r ist auch immer entzückend und will gleich helfen. Ich könnte mir keinen besseren Kunden-Support wünschen.

Letztens habe ich angerufen, weil ich nun mit dem ÖSV an mehreren Standorten arbeite. Mein Anliegen wurde innerhalb von 3 Minuten bearbeitet und es alles hat geklappt. So soll Kundensupport sein. Wenn ich Euch ein Feedback gebe, wird dies auch immer ganz cool umgesetzt. Es ist tatsächlich so: Ich wünsche mir etwas und es passiert. Deshalb empfehle ich LATIDO auch allen Kolleg:innen. Aber ich denke, dass viele gar nicht glauben, wie toll eine Software funktionieren kann, da diese von ihren Anbietern anderes gewohnt sind. Eure Erreichbarkeit ist wirklich großartig. Ich freue mich über die tolle Zusammenarbeit. Es macht mir einfach Spaß, euren Kunden-Support anzurufen, wenn ich etwas benötige.

Verwenden Sie die Zusatzmodule von LATIDO?

Ja, ich verwende die Terminerinnerungen, die digitale Arzt-Patienten-Kommunikation, die Online-Terminvereinbarung und die Telemedizin. Die Terminerinnerung ist wirklich super cool. Letztens hat eine Patientin tatsächlich auf Ihren Termin vergessen. Aber durch dieses Feature konnte ich genau sehen, dass sie eine Erinnerung für den Termin bekommen hat. In so einem Fall gibt es dann eigentlich keine Diskussion. Ich bin zurzeit auch am Überlegen, ob ich mir einen DaMe-Zugang zulege.

Welche Funktionen fehlen Ihnen bei LATIDO, um noch effizienter arbeiten zu können?

Ich fände es auf jeden Fall super, wenn die Medikamentenvorlagen in den Einstellungen alphabetisch sortiert wären. Dadurch könnte ich meine selbst angelegten Vorlagen besser verwalten.

Außerdem hätte ich einen Verbesserungsvorschlag für das Telemedizin-Feature, welches ich sehr häufig nutze. Beim Screen-Sharing im Zuge einer Befundbesprechung, fände ich es besser, wenn der Befund nicht in einem separaten Feld aufgeht, da ich den Patienten dann nicht mehr im Blick habe. Der Patient und der Befund sollten gemeinsam ersichtlich sein.

Würden Sie ihren Kolleg:innen empfehlen, direkt mit einer Arzt-Software zu starten?

Auf alle Fälle. Ich habe meine Ordination nun seit 20 Jahren. LATIDO verwende ich erst seit ungefähr 3 Jahren. Früher habe ich alles händisch erfasst. Da machte die Ordination eigentlich wenig Spaß. Mit LATIDO ist das jetzt wirklich toll. Wenn man viele Patient:innen hat, braucht man einfach eine Software. Vor allem die automatisierten Terminerinnerungen sind genial. Das ist wirklich etwas sehr Gutes.

Vielen lieben Dank für dieses nette Gespräch. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit der Arbeit mit LATIDO.

Dr. Jürgen Kasper

Arzt für ganzheitliche Medizin

Arzt für Allgemeine Medizin

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

 

Ordination Wien OA Dr. Jürgen Kasper

Sieveringer Straße 1, 1190 Wien

Telefon: 0650 / 479 53 59

Online-Termin

 

 

Ordination Stockerau

Landstrasse 5, 2000 Stockerau

Telefon: 0650 / 479 53 59

Online-Termin

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Entscheiden Sie selbst!
Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern und um digitales Marketing zu betreiben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Cookies blockieren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close