Zum Inhalt
Home » Archives for Latido

Latido

Zwei Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit: Die Partnerschaft zwischen LATIDO und Europ Assistance Österreich

  • von

Seit nunmehr zwei Jahren setzt Europ Assistance Österreich auf Softwarelösungen von LATIDO für verschiedenste Anwendungsbereiche. Die Integration modernster Technologien hat nicht nur die interne Kommunikation innerhalb von Europ Assistance bei gleichzeitiger Einhaltung höchster Datenschutzstandards optimiert, sondern auch sichergestellt, dass die Versicherten jederzeit Zugang zu erstklassiger medizinischer Versorgung haben. In diesem Blogartikel wollen wir Ihnen einen Einblick in die Zusammenarbeit geben.

Weiterlesen »Zwei Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit: Die Partnerschaft zwischen LATIDO und Europ Assistance Österreich
DDr. Ana Weidenauer – „Besonders schätze ich die einfach Patientendokumentation, Rezepterstellung Honorarnotenerstellung und natürlich die Telemedizin.“

DDr. Ana Weidenauer – „Besonders schätze ich die einfach Patientendokumentation, Rezepterstellung Honorarnotenerstellung und natürlich die Telemedizin.“

  • von

Im folgenden Blogbeitrag berichten wir über das Feedbackgespräch mit Frau DDr. Ana Weidenauer. im gemeinsamen Gespräch teilt Sie ihre wertvollen Einsichten darüber, wie LATIDO in ihrer Praxis als Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin ihre Arbeitsweise und die Patientenbetreuung positiv beeinflusst hat.

Weiterlesen »DDr. Ana Weidenauer – „Besonders schätze ich die einfach Patientendokumentation, Rezepterstellung Honorarnotenerstellung und natürlich die Telemedizin.“

Die Gesundheitsreform und ihre Auswirkungen auf Wahlärzt:innen

  • von

Im Dezember 2023 wurde die neue Gesundheitsreform beschlossen. Wie Sie wahrscheinlich bereits wahrgenommen haben, hat die Gesundheitsreform auch unmittelbare Auswirkungen auf Wahlärzt:innen und deren Nutzung von Praxissoftware. Im nachfolgenden Blogbeitrag wollen wir auf die geplanten Änderungen für Wahlärzt:innen eingehen.

Weiterlesen »Die Gesundheitsreform und ihre Auswirkungen auf Wahlärzt:innen

Dr. Melanie Böhm– „Ich schätze es sehr, dass Patientinnen selbstständig und jederzeit einen Termin ausmachen können. Der Arbeitsaufwand meiner Assistentin hat sich dadurch deutlich minimiert.“

  • von

Vor Kurzem führten wir ein Feedbackgespräch mit Frau Dr. Melanie Böhm – Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Dabei erzählt sie uns, warum Sie sich für LATIDO entschieden hat, was sie besonders an LATIDO schätzt und wie die Zusammenarbeit mir Ihrer Assistentin mit Hilfe unsere Software vereinfacht wurde.

Weiterlesen »Dr. Melanie Böhm– „Ich schätze es sehr, dass Patientinnen selbstständig und jederzeit einen Termin ausmachen können. Der Arbeitsaufwand meiner Assistentin hat sich dadurch deutlich minimiert.“

Dr. Alexander Kurz – „Durch regelmäßige Newsletter erfahre ich von technischen Neuerungen und erhalte Anleitungen, um meinen Alltag noch effizienter zu gestalten.“

  • von

Im nachfolgenden Interview gewährt uns Herr Dr. Alexander Kurz Einblicke in seine Erfahrungen mit der Nutzung von LATIDO in seiner Wahlarztpraxis als Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde. Im Gespräch erklärt er uns, dass die individuelle Konfigurierbarkeit von LATIDO ein wichtiges Entscheidungskriterium war und welche positiven Auswirkungen die Nutzung von LATIDO auf seine Arbeitsweise und Patientenbetreuung hat.

Weiterlesen »Dr. Alexander Kurz – „Durch regelmäßige Newsletter erfahre ich von technischen Neuerungen und erhalte Anleitungen, um meinen Alltag noch effizienter zu gestalten.“

Prim. Prof. Dr. Boris Todoroff – „Im Vergleich zur Krankenhaussoftware und unserem vorherigen Programm kann ich nur sagen, dass LATIDO eine sehr gelungene Software ist.“

  • von

Letzten Monat haben wir Frau Maroni Marchi – Praxismanagerin von Herrn Prim. Prof. Dr. Boris Todoroff, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie – zum Feedbackgespräch getroffen. Die beiden arbeiten seit ca. einem Jahr mit unserer Praxissoftware LATIDO. Frau Marchi gibt uns Einblicke in die Verwaltung einer Ordination mit LATIDO und teilt mit uns Ihre Erfahrungen und wie Sie LATIDO in der Praxis einsetzen

Weiterlesen »Prim. Prof. Dr. Boris Todoroff – „Im Vergleich zur Krankenhaussoftware und unserem vorherigen Programm kann ich nur sagen, dass LATIDO eine sehr gelungene Software ist.“

Dr. Wolfgang Winterheller – „Gleich vorweg 5 Sterne für LATIDO, es war von Anfang an eine herausragende Software.“

  • von

Im folgenden Interview teilt Herr Dr. Wolfgang Winterheller Erfahrungen seiner fast eineinhalb-jährigen LATIDO-Nutzung in seiner Wahlarztpraxis für Orthopädie und Traumatologie. Er gibt uns Einblicke in die Gründe, die ihn dazu bewogen haben, sich für die Nutzung der Software zu entscheiden und erläutert ausführlich, welche Features und Aspekte von LATIDO er besonders schätzt.

Weiterlesen »Dr. Wolfgang Winterheller – „Gleich vorweg 5 Sterne für LATIDO, es war von Anfang an eine herausragende Software.“

Digitale Patientenaufnahme: Einblicke und Erfahrungswerte von Nutzer:innen

  • von

In der heutigen schnelllebigen Welt gewinnen Effizienz und Zeitersparnis zunehmend an Bedeutung. Viele unsere Kund:innen wollen ihren Patient:innen möglichst viel Zeit widmen und gleichzeitig die Administration verbessern/verschlanken. Ein innovativer Ansatz ist die digitale Patientenaufnahme (Self-Check-in) via Tablet oder Smartphone. Seit einigen Monaten bieten wir mit der „digitalen Patientenaufnahme“ ein entsprechendes Tool, um Zeit und Kosten in Ordinationen zu sparen sowie die Administration zu erleichtern. Mittlerweile setzen bereits einige Kund:innen diese Funktion um Alltag ein. Im nachfolgenden Blogbeitrag haben wir die wichtigsten Vorteile der digitalen Patientenaufnahme sowie Erfahrungsberichte von unseren zufriedenen Nutzer:innen für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen »Digitale Patientenaufnahme: Einblicke und Erfahrungswerte von Nutzer:innen

Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Nogler – „Die digitale Patientenaufnahme kommt auch sehr gut bei den Patient:innen an. Hier kann ich auch Datenschutzblätter, Stammdaten und unterschiedliche Fragebögen anhängen, welche die Patient:innen bereits vor der Untersuchung am Tablet im Wartezimmer ausfüllen können.“

  • von

Vor Kurzem durften wir mit einem unserer langjährigen Kunden, Herrn Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Nogler, Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie und Traumatologie, ein Feedbackgespräch führen. In dem Interview erzählt er uns, warum er sich damals für LATIDO entschieden hat und berichtet von Erfahrungen aus der Praxis z.B. welche Services seine Patient:innen besonders schätzen.

Weiterlesen »Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Nogler – „Die digitale Patientenaufnahme kommt auch sehr gut bei den Patient:innen an. Hier kann ich auch Datenschutzblätter, Stammdaten und unterschiedliche Fragebögen anhängen, welche die Patient:innen bereits vor der Untersuchung am Tablet im Wartezimmer ausfüllen können.“