Latido - Die ideale Arztsoftware für Psychiater

In den letzten Wochen durften wir zahlreiche neue Ärzte in unserer Latido Community willkommen heißen. Dabei haben wir festgestellt, dass die Softwarelösung von Latido insbesondere bei Psychiatern sehr beliebt ist. Im Nachfolgenden wollen wir reflektieren, warum Latido die ideale Arztsoftware für Psychiater ist und warum wir aus diesem Fachbereich schon einige Ärzte als Kunden gewinnen konnten.

 

Erleichterte Dokumentation durch Flexibilität

Einer der wesentlichen Vorteile von Latido ist die cloudbasierte Softwarearchitektur. Dadurch ist es Ärzten möglich, ortsungebunden auf Ihre Ordinationssoftware zuzugreifen, Karteien zu bearbeiten, Berichte zu erstellen oder auch Kalendereinträge zu machen. Nachdem im Fachbereich der Psychiatrie und Psychotherapeutischen Medizin Hausbesuche oder Gerichtstermine häufig an der Tagesordnung stehen, wird vermehrt eine zeitgemäße und flexible Softwarelösung, welche eine ortsungebundene Dokumentation und Einsicht ermöglicht, gefordert. So kann auch die Vor- und Nachbereitungszeit von externen Terminen erheblich gesenkt werden.

Dr. Dagmar Kogoj

Bis vor kurzem habe ich meine Daten lokal gespeichert und auf externen Speichermedien gesichert. Dies war vor allem sehr zeitaufwendig, weshalb ich nach einer Alternative gesucht habe. Jedoch hatte die Sicherheit der PatientInnendaten für mich höchste Priorität. Latido hat mich in diesem Fall besonders angesprochen, weil klar kommuniziert wurde, dass man sich über das Thema Datensicherheit seit der Gründung Gedanken gemacht hat. Zudem gefällt mir, dass Latido in diesem Bereich auch mit unabhängigen externen ExpertInnen zusammengearbeitet hat.

Dr. Dagmar Kogoj, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Digitalisierung von individuellen Anamneseblättern bzw Dekursblättern

Ein weiterer Grund warum sich Ärzte für Latido als Software-Partner entscheiden, liegt in der Möglichkeit, individuelle Anamnese- und Dekursblätter zu konfigurieren. Damit gehört die händische Dokumentation von Anamneseblättern (z.B. Psychopathologischer Status) der Vergangenheit an. Durch die individuelle Anpassungsmöglichkeit ist es Ärzten zudem möglich, sämtliche Anamnese- und Dekursblätter an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Insbesondere Wahlärzte aus dem Fachbereich der Psychiatrie und Psychotherapeutischen Medizin haben von der Möglichkeit der Erstellung individueller Anamneseblätter ausführlich Gebrauch gemacht. So konnten wir mit unseren bestehenden Psychiatern bereits eine Standardvorlage eines Psychopathologischen Status erstellen, auf welche bei Interesse zurückgegriffen werden kann. Diese kann – wie bereits angemerkt – auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Arztsoftware für Psychiater

Prim. Dr. Florian Buchmayer

Unser erstes Treffen war ja bereits ein halbes Jahr vor dem tatsächlichen Umstieg. Damals haben noch ein paar Funktionen, die für meinen Praxisalltag wichtig sind, gefehlt. Innerhalb der folgenden Monate konntet ihr all meine Zusatzanforderungen erfüllen. Ihr habt mein Feedback sofort in euren Entwicklungsprozess einbezogen. Diese Herangehensweise war ich von meinem vorigen Software-Anbieter nicht gewohnt.

Prim. Dr. Florian Buchmayer, FA für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Leichte Erstellung von Briefen

Befund- oder Arztbriefe sind regelmäßig das Ergebnis eines Wahlarztbesuches. Latido unterstützt Sie bei der effizienten Erstellung dieser Dokumente. Mit unserem Briefvorlagen-Editor können Sie selbst bestimmten, welche Inhalte aus der Patientenkartei (Stammdaten, Diagnosen, Medikation, Karteieinträge, Dekurse, etc.) automatisch auf Ihren Arztbrief bzw. Patientenbrief übernommen werden sollen. Dadurch lassen sich mit nur zwei Klicks optisch und inhaltlich hochwertige Briefe (Arztbrief, Befundbrief, Krankmeldung, Zeitbestätigung, etc.) erstellen. Wollen Sie erfahren, wie Sie einfach und schnell hochwertige Briefe erstellen können? In unserem Blogartikel erklären wir Ihnen unser Briefmodul im Detail.

Arztsoftware für Psychiater

Informiert Medikamente verschreiben

Ein weiterer Grund für das Interesse an Latido liegt in der einfachen und gleichzeitig sehr informativen Medikamentenverschreibung. Bei der Verschreibung von in Österreich zugelassenen Medikamenten werden dem Arzt sofort die Erstattungsinformationen („Packungsgröße“, „Preis“ und „Box-Klassifizierung“) angezeigt. Darüber hinaus können Informationen zu Generika, ATC Code & Wirkstoffe, Interaktionen sowie Fachinformationen bei Bedarf abgerufen werden. Insbesondere die Integration der Fachinformationen ist bei Ärzten der Latido Community besonders beliebt. Die Daten beziehen wir einerseits vom EKO Tool des Hauptverbandes und andererseits von unserem Kooperationspartner Diagnosia. Detaillierte Informationen zur Medikamentenverschreibung finden Sie in unserem Blogbeitrag „Medikamente verschreiben – das Medikationstool von Latido“.

Arztsoftware für Psychiater

„Doppelt hält besser“ – Interaktionscheck powered by Latido

Studien der WHO haben gezeigt, dass jede zehnte Spitalsaufnahme (Quelle: derstandard.at) auf unerwünschte Arzneimittelwechselwirkungen zurückzuführen ist. Um die Verschreibung von Medikamenten für Patienten und Ärzte sicherer zu gestalten, hat Latido einen automatisierten Medikamenten-Interaktionscheck in das Verschreibungstool integriert. Dieser Interaktionscheck vergleicht bei der Verschreibung eines neuen Medikaments, ob Arzneimittelwechselwirkungen mit einem Dauermedikament aus der Patientenkartei und/oder mit einem Medikament, das Sie in den letzten 60 Tagen verschrieben haben, vorliegt. Nähere Informationen zum Interaktionscheck finden Sie in unserem Blogbeitrag „Arzneimittelwechselwirkungen – ein neues Feature der Version 2.0 von Latido“.

Arzneimittelwechselwirkungen in der Ordinationssoftware

 

Jetzt kostenlos Produktvorstellung vereinbaren!

Wollen Sie sehen, warum Latido die ideale Arztsoftware für Psychiater ist? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir zeigen Ihnen im Rahmen einer persönlichen Produktdemo gerne die Vorteile unserer Arztsoftware für Psychiater.

Arztsoftware Erfahrungen

Latido ist übersichtlich, durchdacht und offen für Entwicklungen. Besonders gut gefällt mir, dass ich es selbst ganz nach meinen Bedürfnissen einrichten und an meine Arbeitsweise anpassen kann.

Univ.-Doz. Dr. Josef Spatt, FA für Neurologie und Psychiatrie

Jetzt testen!

Verschaffen Sie sich ein der Bild unserer intuitiven Ordinationssoftware oder testen Sie Latido jetzt kostenlos!

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten unverzüglich Ihre Anfragen - garantiert!

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close